Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

Erin Roberts übernimmt Squadron 42

Brüder wiedervereint, 21 Millionen geknackt

Es ist wie in den 1990'ern. Auf der ersten Citzien Con, der Messe für Star-Citizen-Fans, wurde angekündigt, dass Squadron 42, die Einzelspielerkampagne des ambitionierten Weltraumspiels, von Erin Roberts übernommen wird. Ihm zur Seite steht das Team, welches schon an Privateer 2 und vor allem an StarLancer gearbeitet hat. In der jüngeren Vergangenheit hat Erin Roberts vor allem an den LEGO-Spielen gearbeitet.

Darüber hinaus hat Star Citizen mittlerweile die 21-Millionen-Dollar-Marke geknackt, wodurch im finalen Spiel auch Bodenkämpfe möglich werden.

Außerdem wurden zwei neue Bomber enthüllt; Der Gladiator und der Retaliator:

Star Citizen: Gladiator Star Citizen: Retaliator

Nachricht veröffentlicht am 11.10.2013 | Kommentare (0)

Tags: Screenshots, Star Citizen